Heizungstechnik

Brennwerttechnik allgemein

Moderne Brennwerttechnik bietet im Vergleich zu alten Anlagen ein Einsparpotenzial von bis zu 30 Prozent. Darüber hinaus lohnt sich die Kombination von Brennwerttechnik mit einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.

Gas-Brennwerttechnik

Die im Abgas enthaltene Wärme wird für die Erhitzung des Heizungsvorlaufs genutzt. Allein dadurch können bis zu 15 Prozent der Energiekosten eingespart werden. Auch die hocheffizienten Gas-Brennwertkessel von Viessmann lassen sich optimal mit einer Solaranlage kombinieren und werden staatlich gefördert.

Brennwerttechnik: Eine Investition in die Zukunft.

Öl-Brennwerttechnik

Die Investition in effiziente Öl-Brennwerttechnik zahlt sich für Sie aus. Vor allem dann, wenn Sie sich gleichzeitig für eine Solaranlage als Systemerweiterung entscheiden. Denn diese wird zudem mit attraktiven Zuschüssen vom Staat gefördert.

Öl und Solar sind ein perfektes Team.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Programm an modernen Öl-Brennwertkesseln.